Google+ Followers

Samstag, 29. Dezember 2012

dm Lieblinge Box Dezember 2012

Meine vorletze Box aus dem aktuellen dm Lieblinge Abo ist da und ich war auch dieses Mal sehr gespannt darauf.


Es hatten sich wohl einige auf der dm Facebookseite über die vorherige Lieblinge Box beschwert, es wären zuviel Produkte für Männer darin gewesen und zuwenige für Frauen.
Ich fand das gar nicht schlimm und fand die November Box gut, aber dm hat anscheinend darauf reagiert und dieses Mal mehr Produkte für die Frau, bzw. neutrale Produkte ausgewählt.


  • Alverde Flüssigseife Mandel Caramel - 1,35 €
  • Balea Dark Glamour Handlotion LE - 1,75 €
  • Neutrogena Nordic Berry - 4,95 €
  • Guhl Feuchtigkeits-Aufbau Shampoo - 3,45 €
  • Max Factor Clump Defy Volumising Mascara - 12,95 €

Mir gefällt hier am besten die Balea Handlotion, die Alverde Seife und der Mascara.
Da ich meine Haare nur mit Naturkosmetik Produkten wasche und pflege, kann ich mit dem Guhl Shampoo leider nichts anfangen. Ich konnte auch keinen Hinweis finden ob es Silikone enthält.
Die Neutrogena Bodylotion riecht zwar ganz angenehm nach Beeren, trifft allerdings nicht ganz meinen Geschmack, da ich eher neutral riechende Bodylotionen bevorzuge.
Der Wert der Box liegt bei 24,45 € und übersteigt damit wieder einmal den Kaufpreis um ein vielfaches.

Ich bin schon auf die dritte und letzte Box im Januar gespannt.
Dann beginnt auch bald wieder die neue Anmeldephase für die Auslosung der neuen Abos.


Freitag, 28. Dezember 2012

Shopvorstellung Pyroweb

Heute möchte ich euch den Online Shop www.pyroweb.de vorstellen, bei dem man Feuerwerkskörper online bestellen kann.

Passend zu Silvester hat mich Pyroweb den Online Shop testen lassen und mir freundlicherweise Feuerwerk für meinen Test zukommen lassen.


Doch bevor ich euch meine Bestellung zeige, möchte ich euch von Pyroweb erzählen.
Das Angebot reicht von Feuerwerkskörpern, Rauch- & Bengalartikeln, Komplettfeuerwerken, Jugendfeuerwerk, bis zu Partyartikeln, Hochzeitsartikel, Zündmittel & Zubehör und vieles mehr.

Pyroweb besteht bereits seit über einem Jahrzehnt erfolgreich am Markt und war einer der ersten Shops der Feurwerk online anbietet.

Als Privatperson darf man Feuerwerk der Klasse F2 bekanntlich nur zur Silvesterzeit, an den letzten drei Werktagen des Jahres kaufen.
Bei Pyroweb besteht die Möglichkeit, Feuerwerkskörper zu bestellen und als Lieferung Silvester anzugeben.
So kann man bequem von Zuhause aus Raketen und Co bestellen und bekommt diese dann pünktlich zu Silvester geliefert.
Das Sortiment der Klasse F1 / T ist ganzjährig frei verkäuflich, da es sich hierbei um z.B. Partyartikel, Hochzeitsartikel oder Jugendfeuerwerk handelt.

Mit entsprechendem Nachweis (dafür benötigt man eine Genehmigung oder einen Gewerbeschein), kann man dort auch ganzjährig Feuerwerk bestellen.
Bei besonderen Anlässen, wie z.B. Jubiläen ist es möglich eine Ausnahmegenehmigung beim Ordnungsamt/Bürgermeisteramt zu beantragen.
HIER stellt Pyroweb eine Vorlage zur Verfügung, welche man ausfüllen und dann beim Ordnungsamt einreichen muss.

All diese Vorgaben sind gesetzlich vorgeschrieben und darauf legt das Unternehmen richtigerweise Wert und so wird bei der Bestellung auch ein Altersnachweis durchgeführt.
Man hat die Möglichkeit beim Bestellvorgang die Personalausweisnummer überprüfen zu lassen, oder nach dem Bestellvorgang einen Nachweis per Pass oder Führerschein per E-Mail zu zusenden.
So wird sichergestellt, dass entsprechende Feuerwerkskörper nur von Personen ab 18 Jahren bestellt werden können.

Besonders toll finde ich, dass Pyroweb sehr viele Videos von den angebotenen Feuerwerkskörpern zur direkten Ansicht eingestellt hat.
So kann man sich einen genaueren Eindruck über die Wirkungsweise der jeweilgen Produkte verschaffen und kann gezielter nach den eigenen Wünschen und Vorstellungen suchen.

Nun zu meiner Test-Bestellung.
Diese Feuerwerksartikel habe ich mir ausgesucht:

Apollon, 25 Schuss Feuerwerksbatterie

Silvester Highlight, Komplett Sortiment
Ultra Rauchtopf, rot
Bengalfackel, rot 
Tischbombe, Mega-Party-Füllung
Konfetti Beutel


Alles war sehr sorgfältig und sicher verpackt.
Der Versand erfolgte per Overnight-Kurier.
Ich erhielt per E-Mail eine Sendungsverfolgungsnummer und konnte so genau einsehen, wann mich meine Sendung erreichen würde.

Folgende Möglichkeiten stehen als Zahlungsart im Shop bereit:
  • vorab Überweisung/Vorkasse
  • Lastschrift
  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Die Versandkosten gestalten sich nach der bestellten Ware, ab 6,90 € und können HIER nochmal genauer nachgelesen werden.
Zudem besteht die Möglichkeit den Versand per 24-Express (zu einem Aufpreis von 10,00 € pro Bestellung) zu wählen.

Schaut euch mal im Pyroweb Shop um, ich kann ihn euch absolut empfehlen. Es ist ein seriöser Shop mit Fachwissen und man wird dort freundlich und kompetent beraten.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Pyroweb für diesen tollen, außergewöhnlichen Test, den netten Kontakt und die freundlicherweise bereitgestellten Feuerwerkskörper und Zubehör bedanken.

Und ich wünsche natürlich all meinen lieben Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Samstag, 22. Dezember 2012

Weihnachts-Gewinne

In der letzten Zeit gab es einige Weihnachtsgewinnspiele und bei manchen hatte ich wieder mal Glück.
Natürlich möchte ich euch meine Gewinne nicht vorenthalten.

Von Alverde/dm bekam ich als Gewinn ein Überraschungspäckchen mit tollen Produkten:
 

Bei 8x4 habe ich eine Auswahl duftender Deodorants gewonnen:


 Und dm hat mir diesen tollen Nagellack zugeschickt:


Bei den Krüger Genusswelten habe ich ein tolles Chai Latte Paket gewonnen.
Enthalten sind vier Packungen leckerer Chai Latte Milchtees und ein Magnet-Gewürzregal mit verschiedenen Gewürzen.


Außerdem habe ich noch bei dm und Nivea etwas gewonnen.
Von diesen Gewinnen kann ich euch leider noch keine Bilder zeigen, da mir die Gewinne erst noch zugeschickt werden.

Habt ihr denn auch bei einigen Weihnachtsgewinnspielen mitgemacht und schon etwas gewonnen?


Dienstag, 18. Dezember 2012

dm Leckerbissen Box Dezember 2012

Heute habe ich meine dritte und somit leider auch letzte dm Leckerbissen Box abgeholt.
Dieses Mal war die Box bereits etwas früher in der Auslieferung, da dm uns damit die Feiertage etwas versüßen wollte.


Und ich kann nur sagen, dass ist dm mit dieser tollen Box mehr als nur gelungen.
Enthalten sind leckere Naschereien mit denen sich nicht nur die Weihnachtszeit versüßen lässt.


Wie immer gibt es passend zur Box ein Thema und lautet dieses Mal:
Himmlisch Naschen in Bio-Qualität

  • Alnatura Glücks-Tee - 1,95 €
  • Alnatura Sélection Macadamia Creme - 3,95 €
  • Alnatura Nougat Macadamia & Cashew - 1,95 €
  • Alnatura Sélection Beeren schokoliert - 2,95 €
  • Alnatura Sélection Pralinen Variationen - 3,95 €
  • Alnatura Sélection Trüffel - 3,75 €
  • Alnatura Sélection Mini-Schokotäfelchen Chili Kirsch - 0,45 €
  • Alnatura Sélection Mini-Schokotäfelchen Caramel - 0,45 €
  • Alnatura Mini-Schokotäfelchen Vollmilch - 0,35 €

Diese Box ist total gelungen. Gerade zur Weihnachtszeit wird gerne etwas mehr genascht und es sind so tolle Leckereien enthalten, die Idee der Zusammenstellung und auch dass die Boxen dieses Mal schon früher ausgeliefert wurden, ist von dm sehr gut bedacht worden.
Danke dm für diese wunderbare Leckerbissen Box und vielleicht wird es dieses Abo doch noch einmal geben...


Produkttest Eau de Lacoste

Ich habe einen neuen Lieblingsduft - das Eau de Lacoste.
Durch das Botschafter Projekt bei for me durfte ich diesen neuen Damenduft testen.


Der Duft ist sinnlich, weiblich-elegant, natürlich und leicht.
Mit diesem Parfum fühle ich mich rundum wohl.
Es unterstreicht genau meinen Typ und Geschmack und duftet einfach wunderbar.
Ich benötige nur eine kleine Menge von dem Parfum und der Duft hält wirklich sehr lange an.

So wird das Parfum beschrieben:

Eau de Lacoste eröffnet mit einer prickelnden Frische aus weißer Ananas, Mandarine und Bergamotte.

Pure Reinheit erfüllt das Herz des Duftes: Ein weißes Blumenbouquet aus Orangenblüte, Jasmin und Ananasblüte erweckt die schmeichelnde Natur sanfter Baumwolle zum Leben.

Im Fond, der Basisnote, hallt cremige Sinnlichkeit nach - eine zarte Resonanz von Sandelholz und Vanille, ümhüllt von Vetyver und Peru Balsam.

Der Glasflakon ist kugelrund, von nude in weiß übergehend mit einem rosé farbenem dünnen Bändchen, welches um den Hals des Flakons gewickelt wurde. An dem Bändchen ist ein Lacoste Charm angehängt. Das Markenzeichen von Lacoste - ein Krokodil - darf hier natürlich nicht fehlen. Es ziert in silbernfarbener Form mittig auf dem Glasflakon, das Parfum.
Die Struktur der Kappe ist dem Petit Piqué Baumwollstoff des Lacoste Poloshirts nachempfunden.

Zum Test bekam ich das Parfum in der großen Variante mit 90 ml Inhalt geliefert. Dazu mehrere Duftproben zum weitergeben.
Und als besondere Überraschung wurde der Männerduft Eau de Lacoste L.12.12 Blanc beigelegt.
Darüber hat sich meine bessere Hälfte natürlich sehr gefreut.


Der Herrenduft wurde namentlich an den des Poloshirts angelehnt.
Das Eau de Lacoste L.12.12 Blanc riecht sehr maskulin, ist jedoch nicht zu aufdringlich, sondern besticht durch einen holzigen, frischen und leichten Duft.
Ein sehr angenehmer Männerduft, welchen es bereits zu kaufen gibt, zusammen mit 3 weiteren Duftvarianten.

Das Eau de Lacoste wird ab Januar 2013 im Handel erhältlich sein.

Die Unverbindliche Preisempfehlung:
  • 30 ml Eau de Parfum - 43 € 
  • 50 ml Eau de Parfum - 60 €
  • 90 ml Eau de Parfum - 83 €

Ich kann das neue Eau de Lacoste absolut empfehlen und rate euch unbedingt mal daran zu schnuppern, sobald es im Handel erhältlich ist.
Es ist mein neuer Lieblingsduft und ich bin irgendwie etwas verliebt in diesen Duft, so toll finde ich ihn ♥




Samstag, 15. Dezember 2012

Produkttest Purina One Sterilcat

Purina One Sterilcat ist ein Trockenfutter, speziell für sterilisierte und kastrierte Katzen.
Es wurde von Ernährungswissenschaftlern und Tierärzten entwickelt.
Die einzigartige Actilea 3-fach Wirkung soll dabei helfen, die natürlichen Abwehrkräfte im ganzen Körper der Katze zu unterstützen.
Innerhalb von 3 Wochen soll sich ein positiver Unterschied der Gesundheit und des Wohlbefindens der Katze einstellen.
Purina One Sterilcat gibt es in den Varianten Rind & Weizen und Lachs & Weizen.


Meine Katzendame Luna ist kastriert und in ihrer Futterwahl sehr wählerisch.
Sie bekommt regelmäßig das Trockenfutter Wahre Liebe, welches keinerlei  Farb- und Konservierungsstoffe und einen 70 % Fleisch- und Fischanteil enthält.
Zur Abwechslung bekommt sie das Trockenfutter Sanabelle, welches auch ohne Zusatz von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen hergestellt wird.
Zusätzlich erhält sie noch täglich etwas Nassfutter.

Durch die Plattform Insider hatte ich nun die Möglichkeit das Purina One Sterilcat in beiden Sorten, durch meine Katze testen zu lassen.
Anfangs mochte Luna es auch ganz gerne, jedoch hielt die Begeisterung für das neue Futter nur wenige Tage an.
Nach bereits 3 Tagen wollte sie es nicht mehr essen, sie rührte es einfach nicht mehr an.
Ihre gewohnte Sorte hingegen, Wahre Liebe, aß sie dann normal weiter.
Auch nachdem ich ihr nach einigen Tagen das neue Futter nochmals anbat, zeigte sie keinerlei Interesse daran. Irgendwie sagt ihr das Purina One Sterilcat wohl einfach nicht zu.

Zur Wirkung des Futters kann ich also leider nicht viel sagen, da meine Luna es nicht lange genug gegessen hat.
Ich habe jedoch viele Proben und den Rest des Futters an Freunde und Bekannte mit kastrierten Katzen weitergegeben und einige berichteten mir davon, dass ihre Katzen das Futter sehr gut angenommen hätten und dass das Fell ihrer Katzen schöner und glänzender geworden sei.

Somit kann ich vom Purina One Sterilcat nicht abraten, kann es jedoch auch nicht wirklich weiter empfehlen, da es meiner Katze nicht zugesagt hat.
Ich werde weiterhin das Trockenfutter Wahre Liebe und Sanabelle füttern, da es ein qualitativ hochwertiges Futter ist, meiner Katze gut bekommt und ihr vorzüglich schmeckt.


Es folgen nun noch die Angaben der beiden Sorten. HIER könnt ihr diese nochmals genauer nachlesen.

Purina One Sterilcat Rind & Weizen

Zusammensetzung:
Rind (16%), Weizen (16%), getrocknete Geflügelproteine, Maisklebermehl, Sojamehl, Mais, tierisches Fett, getrocknete Rübenschnitzel, getrocknete Chicoréewurzel(2%), Mineralstoffe, Autolysat, Hefe (1%), Fischöl.


Purina One Sterilcat Lachs & Weizen

Zusammensetzung:
Lachs (15%), Weizen (15%), Maisklebermehl, Sojamehl, getrocknete Geflügelproteine, Mais, tierisches Fett, getrocknetes Fischprotein (4% Thunfisch), getrocknete Rübenschnitzel, getrocknete Chicoréewurzel (2%), Autolysat, Hefe (1%), Mineralstoffe.


Freitag, 7. Dezember 2012

dm Lieblinge Box November 2012

Dieses Mal wurde das 3 monatige Abo der dm Lieblinge Box ausgelost und ich hatte das Glück auf meiner Seite und bin dabei.
Wer sich für die nächste Auslosung der dm Lieblinge registrieren möchte, kann sich HIER eintragen.
Allerdings gibt es noch keinen festen Termin dafür. Auf der Facebook Seite von dm Drogeriemarkt wird der genaue Zeitpunkt jedoch rechtzeitig bekannt gegeben.


Ich habe meine erste Box aus diesem Abo in meinem dm Markt abgeholt und war sehr gespannt was mich erwarten würde.

Und das ist der Inhalt:
  • Balea Men Styling Gel Maximum Power- 1,95 €
  • Alverde Men Peeling - 2,65 €
  • Axe Bodyspray Apollo - 2,95 €
  • Axe Duschgel Apollo - 1,95 €
  • Balea Duschgel Sweet Wonderland - 0,85 €
  • Balea Enzym Peeling-Maske - 2,45 €
  • p2 Nagellack last forever - 1,75 €
  • Dontodent Zahncreme Sensitive Whitening - 0,95 €


Auf den ersten Blick sind ziemlich viele Männersachen enthalten. Was mich jedoch nicht besonders stört, denn meine bessere Hälfte hat sich darüber sehr gefreut. Das Axe Duschgel und Deo haben ihm am besten gefallen. Und es riecht auch total angenehm frisch-herb, für einen Männerduft also genau richtig.

Über die Balea Enzym Peeling-Maske habe ich mich besonders gefreut, da ich mir diese demnächst kaufen wollte, Zahnpasta kann man immer gebrauchen und das Duschgel hätte ich so wahrscheinlich nicht gekauft, da es eigentlich nicht ganz meinen Geschmack trifft. Aber es riecht ganz gut, süß und schokoladig.

Alles in allem finde ich diese Box toll, wenn auch es von den dm Lieblingen schon bessere Boxen gab. Aber für gerade mal 5,00 € kann man sich nicht beschweren, denn der Wert liegt hier bei 15,50 € und übersteigt somit den Kaufpreis bei weitem und wer weiß was sich in Box 2 verbirgt.
Darauf freue ich mich schon jetzt...


Montag, 3. Dezember 2012

dm Leckerbissen Box November 2012

Meine zweite dm Leckerbissen Box, vollgepackt mit Lebensmitteln von Alnatura ist da.
HIER hatte ich bereits über die erste Box berichtet und was es damit auf sich hat.


Das Thema lautet dieses Mal: Fernöstliche Schätze und exotische Bio-Köstlichkeiten.
Und das war alles in der dm Leckerbissen Box enthalten:
  • Alnatura Ghee - 3,95 €
  • Alnatura Rote Thai Curry-Paste - 2,45 €
  • Alnatura Wok-Nudeln - 1,25 €
  • Alnatura Indisches Curry - 2,45 €
  • Alnatura Süß-Saure Sauce - 1,95 €
  • Alnatura Basmati Reis - 2,25 €
  • Alnatura Chai Tee - 1,95 €


Ich mag asiatisches Essen sehr gerne und finde die Idee der Zusammenstellung super.
Man hat damit fast alles für ein leckeres Essen Zuhause und braucht nur noch etwas frische Zutaten einzukaufen.
Passend dazu wurde ein kleines Alnatura Rezeptheftchen für Asia-Gerichte beigelegt.
Inspiriert von dieser tollen Box, wird es bei uns demnächst ein leckeres Gericht daraus geben.


Der Wert der Box beträgt 16,25 € und ist sehr gelungen.
Ich freue mich schon auf meine dritte Leckerbissen Box.


Sonntag, 18. November 2012

Shopvorstellung Schneekugelhaus

Wer kennt sie nicht - die beliebten Schneekugeln.
In meiner Kindheit liebte ich sie und auch heute noch faszinieren sie mich. Sie haben etwas zauberhaftes an sich.
Der Online Shop www.schneekugelhaus.de bietet eine große Auswahl von Schneekugeln.


Ich durfte den Online Shop testen.
Das Angebot ist sehr vielfältig und in übersichtliche Kategorien aufgeteilt.
So gibt es Schneekugeln aus dem Bereich Weihnachten, Engel, Baby & Geburt, Hochzeit und vieles mehr.
Auch Schneekugeln mit der Möglichkeit ein eigenes Foto einfügen zu können, bietet Schneekugelhaus an.

Ich war gespannt darauf welche Schneekugel mich erreichen würde, denn ich wusste nicht welche ich zugeschickt bekäme, es war eine Überraschung.
Passend zur baldigen Weihnachtszeit erhielt ich die Schneekugel Fliegender Santa mit Weihnachtszug und Drehspieluhr.


Man sieht sofort dass hier mit Liebe zum Deteil gearbeitet wurde und die Schneekugel ist wirklich wunderschön.

Unter dem Sockel befindet sich eine kleine Kurbel, mit der sich die Drehspieluhr aufziehen lässt.
Dann ertönt die Melodie "Jingle Bells" und Santa mit seinem Rentierschlitten umfliegt das Weihnachtsdorf und ein Zug fährt durch den Tunnel.
Wenn man die Schneekugel schüttelt, schneit es hellen Glitzer.


Die Verpackung war sorgfältig, damit nichts kaputt gehen kann.
Das Paket wurde per Hermes versendet und der Versand erfolgte schnell und reibungslos.
Ich bekam per E-Mail eine Sendungsverfolgungsnummer zugeschickt.
Das finde ich sehr praktisch. So kann man den Status des Versands genau nachverfolgen und sieht auch wann das Paket zugestellt werden wird.

Folgende Möglichkeiten stehen als Zahlungsart im Shop bereit:
  • vorab Überweisung/Vorkasse
  • Nachnahme
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Bis zu einem Einkaufswert von 50 Euro betragen die Versandkosten 4,50 €.
Bei einem Einkaufswert über 50 Euro ist die Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Vielleicht seid ihr noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Dann könntet ihr beim Schneekugelhaus fündig werden.

Der Shop ist wirklich toll und es gibt so viele schöne Schneekugeln. Schaut doch mal rein!

Vielen Dank an Schneekugelhaus für den netten Kontakt, diesen tollen Test und die freundlicherweise bereitgestellte, wunderschöne Schneekugel.


Mittwoch, 14. November 2012

Produkttest Promavel Haselnussdrink

Provamel suchte vor kurzem Tester für den neuen Haselnussdrink.
Ich wurde ausgewählt und durfte testen.


Promavel Haselnussdrink ist ein glutenfreier und von Natur aus laktosefreier Bio Drink.
Er wird aus ganzen, italienischen Haselnüssen aus kontrolliert ökologischem Anbau hergestellt und ist leicht mit Agavensirup gesüsst, nicht ganz so dickflüssig wie Milch und der Geschmack der Haselnuss ist nicht zu stark.
Gekühlt schmeckt er am besten. Aber auch als Zugabe in den Kaffee oder zum backen eignet er sich.
Der Haselnussdrink ist zu 100% pflanzlich und somit auch für Veganer geeignet.


Folgende Zutaten sind enthalten:
  • Wasser
  • Haselnusspüree (5%)
  • Agavensirup (4,5%)
  • Maismaltodextrin
  • Meersalz 

Mir hat der Provamel Haselnussdrink sehr gut geschmeckt. Er ist cremig, nicht zu süß und mit dem leichten Nussgeschmack auch nicht zu aufdringlich.

Was mir besonders gut gefällt ist, dass alle Produkte von Provamel aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft stammen und keinerlei Pestizide oder künstliche Dünger auf den Feldern verwendet werden.

Ich kann den Bio Haselnussdrink absolut weiterempfehlen.
 

Donnerstag, 8. November 2012

Shopvorstellung Schmuck Krone

Welche Frau trägt nicht gerne Schmuck.
Heute möchte ich euch einen tollen Schmuck Online Shop vorstellen.


Bei www.schmuck-krone.de gibt es wunderschönen Silberschmuck, Goldschmuck, Edelsteinschmuck und Perlenschmuck.
Von Anhängern, Halsketten, Armschmuck und Ringen, bis zu Hochzeitsschmuck findet man dort eine gut sortierte Auswahl an Schmuckstücken zu fairen Preisen.

Außerdem gibt es auch noch einen Rabatt Gutschein von Schmuck Krone für euch.
Wie ihr diesen einlöst, erkläre ich euch weiter unten.

Ich durfte den Online Shop testen.
Alles ist übersichtlich gestaltet und es gibt wirklich sehr viele schöne Schmuckstücke, da fällt die Auswahl nicht gerade leicht.

Doch ich bin fündig geworden.
Folgende Produkte habe ich mir ausgesucht:

Armband aus Onyx
Anhänger aus Onyx

Der Anhänger ist wirklich wunderschön und ich trage ihn an einer langen Kugelkette. Die Anhängeröse ist aus echtem 925 Silber, gestempelt.
Passend dazu trage ich das Armband an meinem Handgelenk. Es ist klassisch und sehr schön verarbeitet.
Die Onyx Kugeln werden durch kleine 925 Silberkugeln getrennt und lockern das Armband so etwas auf.
  
Übrigens, dem Edelstein Onyx sagt man nach dass er das Selbstbewusstsein und Durchsetzungsvermögen stärkt.

Der Versand ging sehr schnell und es war alles gut und sicher in einem luftgepolsterten Umschlag verpackt.

Folgende Möglichkeiten stehen als Zahlungsart im Shop bereit:
  • vorab Überweisung/Vorkasse
  • Pay Pal
  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Kauf auf Rechnung (paymorrow)

Der Versand per Deutsche Post Brief ist kostenlos.
Bei Versand per Hermes Paket betragen die Versandkosten 3,00 € und per DHL Paket 6,00 €.

Die bestellte Ware wird innerhalb 24 Stunden, nach Zahlungseingang versendet.

Nun zur Gutschein-Aktion:
Schmuck Krone hat für euch einen Gutschein bereitgestellt.
Ihr bekommt für alle Artikel aus dem Shop 7% Rabatt. Der Gutschein kann ab sofort ein Mal pro Kunde eingelöst werden.
Der Gutschein-Code lautet F39L712 und ist gültig bis 01. Januar 2017.
HIER könnt ihr nachlesen, wie der Gutschein eingelöst wird.

Mir hat der Shop sehr gut gefallen, besonders der Edelsteinschmuck hat es mir angetan.
Schaut euch doch einfach mal bei Schmuck Krone um, ihr findet dort bestimmt etwas schönes. Entweder für euch selbst oder vielleicht als Weihnachtsgeschenk.
Ich kann euch den Online Shop absolut empfehlen, dort wird sicher jeder fündig.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Schmuck Krone für diesen tollen Test und die freundlicherweise bereitgestellten, hübschen Schmuckstücke.


Donnerstag, 1. November 2012

dm Leckerbissen Box Oktober 2012

Sie ist da, meine erste dm Leckerbissen Box.


Vor kurzem startete dm eine neue Aktion mit dieser Box. Man konnte sich ähnlich der dm Lieblinge Box, für ein 3 monatiges Abo anmelden und bekommt dann monatlich eine dm Leckerbissen Box für jeweils 5,00 Euro, welche man in seinem dm Drogeriemarkt abholen kann.
Enthalten sind in dieser Box Lebensmittel von Alnatura.
Welche Alnatura Lebensmittel genau darin enthalten sind, wird von dm vorher natürlich nicht verraten.
Diese Aktion war auf 2.500 Stück limitiert und ich hatte Glück und habe mich rechtzeitig dafür anmelden können.

Alnatura bietet rund 1.000 verschiedene Bio-Lebensmittel in eigenen Einkaufsmärkten und auch ausgesuchte Produkte im dm Drogeriemarkt an.
Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und fördert den biologischen Landbau. Alle Alnatura Produkte stammen aus kontrollierter, ökologischer Landwirtschaft.

Ich liebe Alnatura Produkte und freue mich deshalb über mein Abo besonders.
Nun aber zum Inhalt der ersten Box.


Das Thema lautet: Dürfen wir Sie zum Frühstück einladen?

  • Alnatura Sélection Fruchtaufstrich Mango Marille, 200 g - 2,25 €
  • Alnatura Schoko-Nuss Creme, 250 g - 2,95 €
  • Alnatura Hafer Crunchy Schoko, 375 g - 1,95 €
  • Alnatura Beeren Müsli, 750 g - 3,45 €
  • Alnatura Frühstückssaft, 0,75 l - 1,95 €
  • Alnatura Tee-Auswahl, 36 g - 2,45 €
Zum probieren:
  • Alnatura Streichcreme Rote Bete-Meerrettich, 50 g - 0,85 €
  • Alnatura Pastete Paprika-Chili, 50 g - 0,75 €
  • Alnatura Vielblütenhonig, 50 g - 0,85 €

Der Wert der Box beträgt 17,45 € und das Thema Frühstück wurde hier sehr gut umgesetzt.
Es sind wirklich tolle Produkte enthalten, wovon ich einige bereits kenne. Aber das finde ich nicht schlimm, denn sie schmecken köstlich!

Ich bin von der ersten dm Leckerbissen Box begeistert und für 5,00 € sind hier reilich Produkte enthalten.
Nächsten Monat kommt die zweite Box, ich bin schon gespannt.


Donnerstag, 25. Oktober 2012

Produkttest Profissimo 6-Stunden-Lichte

Ich benutze sehr gerne Kerzen und Teelichter.
Dieses indirekte Licht finde ich besonders zur kälteren Jahreszeit angenehm und wenn es draußen schon früh dunkel wird, ist so ein wärmendes Kerzenlicht einfach schön.

Genau zur richtigen Zeit durfte ich dank dm Drogeriemarkt die neuen Teelichter der dm-Hausmarke Profissimo testen.


Diese versprechen eine Mindestbrenndauer von 6 Stunden und durch die Klarsichthülle einen besonders hellen Kerzenschein.
Das habe ich zusammen mit einem normalen Teelicht getestet.


Der Kerzenschein der Profissimo 6-Stunden-Lichte ist tatsächlich sehr viel heller als bei einem gewöhnlichen Teelicht mit Aluschale und es brennt auch wesentlich länger.
Die Brenndauer hat in meinem Test 7 h 04 min ergeben.
Das normale Teelicht hingegen hat bei mir nur 5 h 13 min gebrannt.

In einem Glaskerzenhalter sieht das Licht durch den sehr hellen Schein am schönsten aus und kommt auch am besten zur Geltung.


Laut Hinweis auf der Verpackung sind diese Teelichter nicht für Duftlampen, Stövchen oder für schlecht belüftete Gegenstände geeignet.

Ich werde die Profissimo 6-Stunden-Lichte gerne nachkaufen, da sie mich von der Wirkungsweise absolut überzeugt haben.

An dieser Stelle noch vielen Dank an dm Drogeriemarkt für diesen Produkttest.


Dienstag, 23. Oktober 2012

Produkttest L'axelle Antitransparant und Achselpads

Heute möchte ich euch das Antitranspirant Spray und die Achselpads von L'axelle vorstellen.


Einige kennen es bestimmt, man hat ein schönes, etwas enger anliegendes Oberteil an und kaum schwitzt man nur ein klein wenig, schon zeichnen sich unangenehme Schweißflecke unter den Achseln ab.
Dagegen kann man jedoch ganz einfach vorbeugen.

Das L'axelle Antitranspirant reguliert das Schwitzen und vermindert Schweißgeruch.
Es enthält keinerlei Alkohol, Parfüm oder Konservierungsstoffe.
Die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
In der Flasche sind 100 ml enthalten und sie hat einen Pumpzerstäuber. Sie sollte vor Gebrauch gut geschüttelt und auf die trockene Haut aufgetragen werden.

Das Antitranspirant riecht neutral, was ich als sehr angenehm empfinde, denn ich mag es generell nicht so sehr wenn ein Deospray stark riecht. Wenn ich duften möchte, benutze ich lieber ein gutes Parfum.
Das Antranspirant ist sehr hautverträglich. Ich habe eine ziemlich empfindliche Haut und selbst nach dem Rasieren hat das Aufsprühen bei mir nicht gebrannt.
Die Wirkungsweise des Antitranspirant würde ich als sehr gut beschreiben und ich empfinde auch ein tolles Frischegefühl nach dem Aufsprühen, welches lange anhält.


Die L'axelle Achselpads sind selbstklebende Achselpads mit Aloe Vera, zum Schutz der Kleidung vor Deo- und Schweißflecken.
Sie werden einfach in das Oberteil, auf die Innenseite der Achsel aufgeklebt. Hierfür sind zwei gebogene Knicklinien auf den Achselpads aufgebracht, welche einem das genau Positioniern der Pads auf der Kleidung erleichtern.
Da die Achselpads dünner als 1 mm sind, bemerkt man diese kaum. Die Oberfläche ist sehr weich und fühlt sich gut an. Sie sitzen sicher und verrutschen auch nicht.
Ich habe nicht sonderlich stark geschwitzt, aber den Schweiß der bei mir entstand, haben sie sehr gut aufgenommen.
Nach Gebrauch kann man die Achselpads einfach wieder vom Kleidungsstück abziehen. Sie hinterlassen keinerlei Rückstände auf der Kleidung.


Die L'axelle Achselpads gibt es in der Größe M (75 mm x 109 mm) und in der Größe L (103 mm x 149 mm).
Ich habe die Größe M getestet und sie hat genau gepasst.
In einer Packung sind jeweils 30 Stück enthalten.

Preislich liegen die L'axelle Achselpads der Größe M bei ca 9,49 Euro und das L'axelle Antitranspirant bei ca 4,95 Euro.
Zu kaufen gibt es beides im Onlineshop HIER und HIER oder auch einfach z.B. im dm Drogeriemarkt.


Vielen Dank an die Firma Hysalma, welche mir die L'axelle Produkte freundlicherweise zum Testen zur Verfügung stellte.


Mal wieder gewonnen....

Vor einiger Zeit gab es auf der dm-Facebookseite tolle Fantaschen zu gewinnen und ich habe eine gewonnen.
Heute kam sie an, ist die nicht süß ;-)



Und auf der Milka-Facebookseite gab es vor kurzem Milka Crispello Pakete zu gewinnen.
Auch hier hatte ich Glück und habe ein leckeres Schoko Paket gewonnen:


Ich freue mich immer über solche Aktionen, hat von euch auch jmd das Glück gehabt und davon was gewonnen?


Dienstag, 16. Oktober 2012

Produkttest Mövenpick Feinkostsalate

Durch die Seite Markenjury hatte ich die Möglichkeit die Mövenpick Feinkostsalate zu testen.

Die Feinkostsalate sind alle mit Crème fraîche verfeinert sowie ohne Zusatz von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern.
In einer Schale sind jeweils 125 g Feinkostsalat enthalten.

Folgende Sorten der Mövenpick Feinkostsalate durfte ich probieren:
  • Fleischsalat: 40 % Lyoner Fleischwurst, Gewürzgurken und Senf.
  • Geflügelsalat: 40 %  Hähnchenbrust, Mango, Ananas und gegrillten Champignons.
  •  Eiersalat: 52 % Eier aus Bodenhaltung, gegrillten Champignons und Frühlingszwiebeln.
  • Roter Heringssalat:  50 % Heringsanteil, rote Beete und Äpfel.
  • Käsesalat (Limited Edition): Emmentaler Käse, Mandarinen und Kirschpaprika.


Leider haben mich die Feinkostsalate geschmacklich nicht überzeugt.
Mit Ausnahme des Fleischsalates haben mir alle anderen Sorten nicht zugesagt. Jedoch kamen einige der Salate bei Mittestern sehr gut an.

Da dies wie immer eine reine Geschmackssache ist, kann ich nur raten die Mövenpick Feinkostsalate einfach selbst zu probieren.
Den Fleischsalat kann ich empfehlen, da er mir sehr gut geschmeckt hat.


Sonntag, 14. Oktober 2012

Produkttest Sourz Spirited Apple

Heute berichte ich euch über Sourz, einen Liquör-Partyshot.

Sourz kommt aus UK und ist dort zu einem absoluten Kultgetränk geworden.
Nun gibt es Sourz auch bei uns in Deutschland zu kaufen.

Es gibt zwei verschiedene Varianten Sourz:
Spirited Apple - mit Apfelgeschmack, in einer leuchtend grünen Farbe und
Spirited Blackcurrant - mit Johannesbeergeschmack, in einer leuchtend violetten Farbe.

Ich durfte durch die Seite Prinz-Tester Sourz Spirited Apple testen.


Allein die giftgrüne Farbe des Sourz Spirited Apple sticht einem direkt ins Auge und macht es zu einem außergewöhnlichen Getränk.
Aber auch das Design der Flasche ist angenehm anders. Ein leicht verschnörkeltes Tattoo-Ornament ziert die untere Hälfte der Sourz Flasche.

Spirited Apple schmeckt, wie der Name schon verrät, nach Apfel. Dabei ist er sauer und fruchtig-süß zugleich.
Mit 15% Alkohol wirklich ein absolutes Partygetränk.

Mir hat Spirited Apple sehr gut geschmeckt und für einen ausgelassenen Abend mit Freunden ist Sourz genau das Richtige!


Donnerstag, 11. Oktober 2012

Produkttest Schwartau Fruttissima

Ich durfte bei den Konsumgöttinnen die Marmelade Schwartau Fruttissima testen.

Durch diesen Produkttest durfte ich mir 3 Sorten der Fruttissima aussuchen und so entschied ich mich für die Sorten Himbeere, Waldfrucht und Erdbeere.


Von der Stiftung Warentest erhielt die Sorte Erdbeere ein "Sehr gut" und wurde zum Testsieger erklärt.
 
Folgende leckere Sorten der Fruttissima stehen zur Auswahl:
  • Erdbeere
  • Erdbeere ohne Stücke, ohne Kerne
  • Himbeere
  • Kirsche
  • Pfirsich-Maracuja
  • Waldfrucht
  • Pflaume (Limited Edition)

Schwartau Fruttissima findet man nur im Kühlregal, da die Früchte schonend erhitzt und sofort wieder gekühlt werden. So wird laut Angaben des Herstellers, der natürliche Geschmack bewahrt.
Auch auf Konservierungs-, Farb- und Aromastoffen wird hier verzichtet.

Ich esse sehr gerne Marmelade und hatte die Fruttissima bislang noch nicht probiert.
Nach diesem Produkttest bin ich von dieser Marmelade überzeugt.
Sie schmeckt sehr fruchtig frisch und der Fruchtgeschmack bleibt natürlich und schmeckt kein bisschen künstlich, wie es bei manchen Marmeladen der Fall ist.
Auch die Süße finde ich angemessen und nicht zu stark.

Am besten hat mir die Sorte Erdbeere geschmeckt. Aber auch die anderen Sorten fand ich sehr lecker.

Falls ihr die Schwartau Fruttissima noch nicht probiert habt, kann ich euch nur raten sie zu probieren. Sie schmeckt köstlich.


Donnerstag, 4. Oktober 2012

Produkttest Freixenet Legero

Durch das Portal Markenjury hatte ich die Möglichkeit den Sekt Freixenet Legero ausgiebig zu testen.
Der Freixenet Legero ist ein schäumendes Getränk aus alkoholfreiem Wein und er ist als 0,2 Liter Flasche, sowie als 0,75 Liter Flasche erhältlich.


Beim Einschenken schäumt der Legero schön auf und steht hier in keinster Weise einem Sekt mit Alkohol nach.
Er schmeckt fruchtig süß und ist nicht zu sauer im Geschmack.
Normalerweise bekomme ich beim Sekt trinken immer ein wenig Sodbrennen.
Dies blieb beim Freixenet Legero erfreulicherweise aus.

Laut Hersteller liegt die optimale Trinktemperatur zwischen 6 - 8 ºC.
Außerdem weißt der Hersteller noch darauf hin, dass Alkoholfrei laut Gesetz, weniger als 0,5 vol. % Alkohol bedeutet.
Somit könnte hier eine geringe Menge an Alkohol enthalten sein, auch wenn man nicht wirklich eine Wirkung dessen bemerkt.

Ich kann den Freixenet Legero absolut empfehlen, da er mir sehr gut geschmeckt hat und ich werde ihn gerne wieder kaufen.


Freitag, 14. September 2012

Ich ♥ dm

Wie wahrscheinlich die meisten Bloggerinnen hier, liebe ich den dm Drogeriemarkt.
Nicht nur weil dm irgendwie süchtig macht und es dort einfach die besten und tollsten Dinge zu kaufen gibt, sondern auch weil dm sich für seine Kunden immer kleine Überraschungen einfallen lässt.
Und so wurde ich diese Woche gleich dreimal von dm überrascht.


Erst bekam ich die Alverde Sensitiv Handcreme mit Aloe Vera Reis zugeschickt. Diese habe ich bei einem Gewinnspiel auf der dm Facebook-Seite gewonnen.
Alverde kaufe ich immer gerne und habe mich deshalb auch total über den Gewinn gefreut.
Die Handcreme riecht sehr gut und ist für sensible Haut geeignet.
Alverde ist eine zertifizierte Naturkosmetikmarke. Auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe wird hier verzichtet und die Handcreme ist vegan.

Dann lagen überraschender Weise zwei 5 Euro Gutscheine für einen beliebigen Einkauf bei dm, in meinem Briefkasten.
Davon habe ich mir die zwei neuen Cremes von Balea gekauft: Tagescreme Morgenfrische und Nachtcreme Abendruhe.
Die Cremes sind wirklich toll. Sie haben einen angenehm leichten, zurückhaltenden Duft und ziehen sehr schnell ein. Meine Haut fühlt sich danach richtig erholt an.

Dem nicht genug, erhielt ich ein paar Tage später noch einen Coupon für ein Gratis Päckchen Traubenzucker zur Abholung in meinem dm-Markt.
Ich habe mich für die Sorte Himbeer-Vanille entschieden. Es gibt verschiedene Verpackungen mit netten Gute-Laune-Aufschriften.
Sie eignen sich nicht nur für einen selbst, sondern auch z.B. als kleines Mitbringsel für eine gute Freundin.

dm hat mir diese Woche im wahrsten Sinne des Wortes ein Lächeln auf die Lippen gezaubert :-)


Mittwoch, 29. August 2012

Produkttest belVita Frühstückskeks

Bei Freundin-Trendlounge nahm ich beim Produkttest für die neuen belVita Frühstückskekse teil.
Sie sind speziell für das Frühstück entwickelt worden.


Durch die 5 Cerealien aus dem vollen Korn und dem schonenden Backverfahren sollen diese Kekse als Bestandteil eines ausgewogenen Frühstücks, kontinuierlich Kohlenhydrate über vier Stunden abgeben.

Es gibt 3 Sorten der Frühstückskekse: Milch & Cerealien, Cranberry und Knusprige Cerealien.
In einer 300g Packung sind 6 mal 50g Portionspäckchen mit jeweils 4 Keksen darin enthalten.

Zusammen mit einem Joghurt, einer Portion Obst und einer Tasse Tee oder Kaffee, sollen diese Frühstückskekse ein ausgewogenes Frühstück bieten.


Ich habe die Kekse ausgiebig testen können.
Sie schmecken gut, reichhaltig und süßlich. Allerdings sind sie durch den hohen Getreideanteil sehr trocken und man sollte hierzu unbedingt ausreichend trinken.

Die einzelnen Portionspäckchen finde ich praktisch. Wenn es morgens schnell gehen soll und man keine Zeit für das Frühstück hat, kann man diese Kekse in der Tasche mitnehmen und auch auf dem Weg zur Arbeit verzehren.

Wenn man die Kekse so wie von belVita beschrieben, zusammen mit Obst und Joghurt isst, sind sie tatsächlich sättigend. Allerdings will sich bei mir einfach nicht das Gefühl einstellen wirklich gefrühstückt zu haben.
Kekse sind für mich kein richter Ersatz für das Frühstück.
Ich bleibe dann doch lieber bei einem belegten Brötchen oder einem leckeren Müsli mit viel Milch.
Aber das ist eben Geschmackssache.
Als Snack für zwischendurch, im Büro oder zusätzlich zum Pausenbrot in der Schule für die Kinder, eignen sich meiner Meinung nach diese Frühstückskekse besonders.


Am besten hat mir die Sorte Knusprige Cerealien geschmeckt.
Die Sorte Milch & Cerealien war auch lecker.
Cranberry hat meinen Geschmack leider nicht so gut getroffen.

Generell finde ich die Idee von den Frühstückskeksen nicht schlecht.
Wer Kekse mag und gerne süß und schnell frühstückt oder einfach keine Zeit für das Frühstück hat, wird die belVita Frühstückskekse mögen.


Montag, 20. August 2012

Produkttest Pedigree GelenkAktiv+

Bei Pedigree gab es Testwochen für die GelenkAktiv+ Sticks.
Die Aktion war begrenzt und ich durfte daran teilnehmen.

Jeder der Teilnehmer bekam zweimal einen 3 Wochen Vorteilspack mit einem Inhalt von jeweils 21 Stück, welche auf die Größe und Gewichtsklasse seines Hundes abgestimmt ist.

Die GelenkAktiv+ Sticks gibt es für mittelgroße Hunde mit einem Gewicht von 10-25 kg und für große Hunde mit einem Gewicht von 25-40 kg.



Entwickelt wurden diese Sticks für Hunde mit einer eingeschränkten Gelenkbeweglichkeit.
Ursachen für eine eingeschränkte Gelenkbeweglichkeit des Hundes reichen von genetischen Veranlagungen bestimmter Rassen, bis zu altersbedingten Veränderungen.

Die GelenkAktiv+ Sticks sind ohne künstliche Farb- und Aromastoffe.
Außerdem enthalten sind:

  • Omega-3-Fettsäuren: helfen die Gelenkbeweglichkeit zu fördern.
  • Grünlippenmuschel-Pulver: reich an Chondroitin, hilft den Aufbau der Gelenke mit essenziellen Bausteinen zu unterstützen.
  • Glucosamin: auf natürliche Weise aus Schalentieren gewonnen, hilft den täglichen Aufbau von Knorpelgewebe zu unterstützen.

Täglich soll 1 Stick gefüttert werden. Nach 3 Wochen soll sich bereits eine Besserung bemerkbar machen und nach 6 Wochen täglicher Fütterung soll sich ein sichtbarer Erfolg einstellen.

Gizmo durfte also 6 Wochen lang die Pedigree GelenkAktiv+ Sticks testen.




Gizmo ist ein Schäferhund-Mischling und leidet rassebedingt unter unregelmäßig stärkeren Gelenkproblemen.

Dies macht sich vor allem beim Treppen steigen, aufstehen und ins Auto ein- und aussteigen bemerkbar. Spaziergänge bereiten ihm jedoch keinerlei Probleme und er ist nach wie vor ein sehr agiler Hund.
Da er gegen die immer wieder auftretenden Gelenkprobleme Medikamente benötigt und ein klein wenig Hilfe anhand von leckeren Sticks nicht schaden könnte, kamen die Pedigree Testwochen wie gerufen und Gizmo testete fleißig.

Zuerst wollte er die Sticks gar nicht probieren, sie riechen auch etwas gewöhnungsbedürftig (was wohl an dem Grünlippenmuschel-Pulver liegt) und sind ein wenig klebrig.
Doch nach einigen Tagen hatte er sich damit abgefunden und aß jeden Tag einen der Sticks. Allerdings schienen sie ihm nicht wirklich zu schmecken.

Die Fütterung wird einem leicht gemacht, da in dem 3 Wochen Vorteilspack drei einzelne Päckchen mit jeweils 7 Sticks darin enthalten sind. So ist das ganze übersichtlich und die Sticks bleiben frisch und trocknen nicht aus.

Doch leider stellte sich bei Gizmo nach den ersten 3 Wochen keine Besserung ein.
Und auch nach den insgesamt 6 Wochen war keinerlei Erfolg gegeben. 
Das finde ich sehr enttäuschend. Es kann allerdings sein dass diese Sticks wirklich nur bei kleineren Gelenkproblemen erfolgreich sind und nicht wenn die Gelenkprobleme rassebedingt stark auftreten.

Es wäre toll gewesen wenn es Gizmo geholfen hätte und eine Linderung eingetreten wäre.
Da die GelenkAktiv+ Sticks bei ihm jedoch nicht wirken und ihm offensichtlich auch nicht schmecken, werde ich diese nicht weiter füttern und kann sie aufgrund meiner Erfahrungen auch leider nicht empfehlen.